Erfolgreicher Kartenverkauf

Das Eichenallee-Fest am 3. Oktober 2021 war auch für den Si Club Fünfseenland rundherum gelungen.

Bei teils windigem, sonnigem und warmem Herbstwetter herrschte in der alten Eichenallee eine besondere und entspannte Atmosphäre.

Die Sorores hatten interessante Gespräche und Begegnungen. So wurde der Verkauf von eigens gestalteten Karten von Präsidentin Doris Vogel von Falckenstein zugunsten von Frauen helfen Frauen e.V. ein großer Erfolg. Insgesamt betrachtet war dieser besondere Tag der Deutschen Einheit für alle Beteiligten ein kurzweiliger und heiterer Tag.

 

 

Die weltweite Frauenorganisation Soroptimist International (SI) feiert ihr 100jähriges Bestehen. Auch im Fünfseenland sind die Soroptimistinnen sehr aktiv. 

Soroptimist International (SI) ist eine der weltweit größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Soroptimistinnen engagieren sich lokal, national und international für Menschenrechte, internationale Verständigung und die Förderung von Frauen und Mädchen.

Im Gedächtnis an die Gründerinnen von Soroptimist International in Oakland, Kalifornien 1921, die sich für den Erhalt der Redwood-Bäume eingesetzt haben, hat der SI-Club Fünfseenland im Mai als Patin vier kleine Eichen für die Eichenallee in unserem Fünfseenland gespendet. Das Fest nahmen die Sorores zum Anlass, künstlerisch gestaltete Karten anzubieten, die überwiegend Eichenmotive zeigen.

Die Einnahmen aus dieser Aktion gehen zu 100% als Spende an „Frauen helfen Frauen“ e.V. Starnberg.

 

        

 

 




YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top